Teilnehmer Kunstpreis der VAF-Stiftung 2016

« zurück zum Kunstpreis der VAF-Stiftung 2016

Michele Bubacco

Michele Bubacco wurde 1983 in Venedig geboren, wo er sowohl in der Begegnung mit den Werken der großen Meister der venezianischen Malerei der Vergangenheit als auch mit Protagonisten der Moderne seine primären Prägungen als Maler gewonnen hat. Ateliers unterhält er sowohl auf der Insel Murano als auch in Wien, wohin er 2015 umgezogen ist und wo er auch einen Wohnsitz ...

 mehr Informationen

Ottavia Castellina

Ottavia Castellina wurde im Jahre 1977 in Turin geboren. Sie studierte am DAMS in Turin Kunstgeschichte und schloss dieses Studium mit einer Promotion ab. 2008 erwarb sie dann noch eine Qualifikation als Master in Fine Art im Fach Photographie am College of Communication in London. 2012 nahm sie als Artist in Residenz an einem Programm in Neu Delhi teil, das von der S...

 mehr Informationen

Alice Cattaneo

Alice Cattaneo wurde im Jahre 1976 in Mailand geboren und sie absolvierte 2001 ihre ersten künstlerischen Studiengänge an der Glasgow School of Art, wo sie einen akademischen Grad in den “Schönen Künsten” im Fach “Environmental Art” erlangte. 2004 studierte sie dann in San Francisco am Art Institute und sie schloss diese Ausbildung mit der Qualifikation “Master of F...

 mehr Informationen

Paolo Chiasera

Paolo Chiasera wurde im Jahre 1978 in Bologna geboren. Von 1996 bis 2003 absolvierte er ein Kunststudium an der Accademia di Belle Arti in Bologna, wobei er dazwischen, im Jahre 2001, einen von der Fondazione Ratti in Como angebotenen Kurs für Fortgeschrittene (Corso superiore) im Fach „Visuelle Künste“ besuchte. Bei dieser Gelegenheit traf er in Como die Performeri...

 mehr Informationen

Michael Fliri

Micheal Fliri wurde im Jahre 1978 in Taufers/ Süd Tirol geboren. Von 1995 bis 2003 studierte er zuerst das Fach Kunst an der Accademie di Belle Arti in Bolgona und anschließend besuchte er die Akademie der Bildenden Künste in München, wo er von Asta Gröting und Olaf Metzel unterrichtet wurde. Danach frequentierte er auch die Kunstakademie in Bergen, Norwegen. 2005 ...

 mehr Informationen

Chiara Fumai

Chiara Fumai wurde 1978 in Rom geboren und ihre spätere Formierung als Künstlerin begann sie mit einem Studium der Architektur an der Polytechnischen Hochschule in Mailand. Danach spezialisierte sie sich auf dem Gebiet der dekonstruktivistischen Komposition sowie der Kunsttheorie am Niederländischen Kunstinstitut in Arnheim, wo sie aktuell einen Lehrauftrag wahrnimmt....

 mehr Informationen

Hilario Isola

Hilario Isola wurde 1976 in Torino geboren. Seine Ausbildung begann er mit einem Studium der Kunstgeschichte und der Museologie, wobei er für diese einen akademischen Abschluss erlangte. Seine theoretischen Interessen sind weitgespannt, wobei er stets versucht, kunsthistorische Themen mit Fragen zur Architektur wie auch zur natürlichen Umwelt zu verbinden. Seine vis...

 mehr Informationen

Andrea Mastrovito

Andrea Mastrovito wurde im Jahre 1978 in Bergamo geboren, wo er an der Accademia Carrara di Belle Arti eine künstlerische Ausbildung absolvierte, die er mit einem Master abschloss. Seine primäre Zielsetzung war eine Neuerfindung der Zeichnung, für die er einen aktualisierten und interdisziplinären Gestaltungsmodus entwickelte. Erste Erfolge erzielte er 2000 mit Coll...

 mehr Informationen

Davide Monaldi

Davide Monaldi wurde im Jahre 1983 in San Benedetto del Tronto in den Marken geboren. 2001 begann er einen Diplom-Studiengang am Kunstinstitut Osvaldo Licini in Ascoli Piceno und im selben Jahr belegte er einen Kurs bei Ilya Kabakov an der Sommerakademie in Salzburg. 2002 besuchte er in Rom das “Europäische Institut für Design” und daneben schrieb er sich auch zum St...

 mehr Informationen

Valerio Rocco Orlando

Valerio Rocco Orlando wurde im Jahre 1978 in Mailand geboren. Seine primären Qualifikationen, in denen er sich zunächst ausbildete, waren bezogen auf das Theater, wobei er hierzu an der Katholischen Universität in Mailand das Fach Dramaturgie studierte und dies mit einer Doktorarbeit abschloss. Anschließend vervollständigte er diese Studien an der Queen Mary Universit...

 mehr Informationen

Gianni Politi

Gianni Politi wurde im Jahre 1986 in Rom geboren. Sein Medium ist das Tafelbild, für das er in traditioneller Weise meist eine Leinwand als Bildträger verwendet. Ungewöhnlich aber ist seine gestalterische Intention, mit der er eine Methode des künstlerischen Recyclings gefunden hat, durch die aus den Resten alter Bilder den Stoff für neue geliefert wird. Denn für ...

 mehr Informationen

Luigi Presicce

Luigi Presicce wurde im Jahre 1976 in Porto Cesareo, einem Fischerort in der Nähe von Lecce in Apulien geboren. In Lecce besuchte er zunächst die Akademie der Schönen Künste, verzichtet aber auf eine Promotion, um sich autodidaktisch weiterzubilden. 2007 nimmt er an einem Kurs für Fortgeschrittene in den visuellen Künsten teil, der von der Stiftung Ratti in Como an...

 mehr Informationen

Roberto Pugliese

Roberto Pugliese wurde im Jahre 1982 in Neapel geboren, wo er zunächst eine akademische Ausbildung als Musiker am Konservatorium San Pietro von Majella absolvierte. Er schloss dieses Studium 2008 mit einer Bachelorarbeit zum Thema „Elektronische Musik“ ab. In der Folge erhielt er eine Dozentur an diesem Konservatorium in den Bereichen „Systeme der digitalen Musik“, „L...

 mehr Informationen

Alice Ronchi

Alice Ronchi wurde im Jahre 1989 in Ponte dell’Olio, einem Ort in der Brianza, geboren und hier in der ländlichen Umgebung entwickelte sie schon früh ihr Interesse für die Natur wie für die Landschaft und sie erbte die mentalen Prägungen, welche die Erfahrung des Magischen wie des Märchenhaften ermöglichen. Sie selbst sagte dazu, dass sie die Natur, als “Abkömmling...

 mehr Informationen

Mona Lisa Tina

Mona Lisa Tina wurde im Jahre 1977 in Francavilla Fontana geboren. Nach einem Kunststudium an der Accademia di Belle Arti in Bologna, in dem sie einen Hauptkurs für Malerei absolvierte, promovierte sie 2005. 2012 spezialisierte sie sich im Fach“Art Therapy Italiana“, wobei sie schon davor, 2011, zusammen mit Stefano Ferrari eine Gruppe koordinierte, die sich dem Stud...

 mehr Informationen